Einträge von Harald Huber

freeAir Connect macht Energieeinsparung sichtbar

Weßling, 14. April 2015 Die Heizenergie macht in Deutschland ein Drittel des Gesamtenergieverbrauchs aus. Mit der Passivhaus-Bauweise lässt sie sich um bis zu 90 Prozent reduzieren. Neben der Dämmung und den Fenstern spielt die Lüftung dabei eine zentrale Rolle. Mit dem für Passivhäuser zertifizierten Lüftungsgerät „freeAir 100“ von bluMartin können in der Praxis mehr als […]

„freeAir 100“ Lüftungssystem mit einzigartiger Bedarfsführung

Weßling, 19. Februar 2015. Moderne Wohngebäude brauchen eine innovative Gebäudetechnik. Auch durch veränderte Lebenssituationen ist eine ausreichende Fensterlüftung nicht mehr zumutbar. bluMartin hat das Lüftungssystem „freeAir 100“ mit einer intelligenten Sensortechnik ausgestattet. Insgesamt 8 Sensoren messen permanent CO2, Feuchtigkeiten und Temperaturen und regeln so die Lüftung automatisch und exakt nach Bedarf.

„freeAir 100“ Lüftungssysteme im Beton-Look auf die Baustelle

Weßling, 18. Dezember 2014 Mit dem Neubau des Münchener Förderzentrums Giesing entstehen 36 Behindertenwohnungen, 54 Förderstättenplätze und ein Therapiebad, ausgerüstet mit dezentralen bedarfsgeführten Lüftungssystemen mit Wärmerückgewinnung. Das Passivhausgebäude wird komplett mit  Betonfertigteilen realisiert, die Lüftungsplanung stellte somit hohe Anforderungen an das Projektteam. Die Lösung ist bis dato einzigartig:

„freeAir 100“ Hygiene-Ampel sorgt für saubere Luft

Weßling, 24. November 2014 Den Großteil unserer Zeit verbringen wir in Innenräumen. Hier ist ein gesundes Wohnraumklima wichtig, ein regelmäßiger Luftaustausch erforderlich. Das Lüftungssystem „freeAir 100“ ist diesbezüglich mit einer weiteren praktischen Funktion ausgestattet: Zur besseren Kontrolle von Filterzuständen, CO2-Konzentration und Feuchtigkeit wurden vier Ampeln in der „freeAir Connect“ Software eingebaut.

Da schau her: Dezente Fensterleibung

Dezente Fensterleibung des „freeAir 100“ bewahrt eine fließende Fassadenoptik   Weßling, 14. August 2014. Die Fassade unterstreicht den Charakter eines Gebäudes in besonderer Weise. Vor allem großflächige und mehrgeschossige Fassaden imponieren durch eine fließende Optik, ohne Unterbrechungen. Um diesen Gestaltungsfreiraum zu erhalten, hat bluMartin für das dezentrale Lüftungssystem „freeAir 100“, eine optisch anschmiegsame Lösung entwickelt: […]

Höchste Auszeichnung für bluMartin

Das „freeAir 100“ erhielt offiziell das Passivhaus-Zertifikat   Weßling, 29. April 2014. bluMartin hat mit der S-Version eine neue Gerätegeneration des „freeAir 100“ auf den Markt gebracht, mit verbesserter Leistung und niedrigeren Schalldruckwerten. Im Rahmen der 18. Internationalen Passivhaustagung 2014 in Aachen wurde das „freeAir 100“ als weltweit erstes dezentrales Lüftungssystem offiziell mit dem Passivhaus-Zertifikat […]

Passiv-Pionier

Dezentrales Lüftungssystem „freeAir 100s“ erhält weltweit erste Passivhaus-Zertifizierung   Weßling, 6. März 2014. Das „freeAir 100s“ wurde als erstes dezentrales Lüftungssystem durch das Passivhaus Institut Dr. Feist in Darmstadt mit dem Zertifikat „Passivhaus zertifizierte Komponente“ ausgezeichnet. Das ist einzigartig, da bisher nur zentrale Lüftungsanlagen zertifiziert wurden.

House of Energy

bluMartin ist Partner in der Dauer-Ausstellung BauSchau im „House of Energy“ in Kaufbeuren. Das Konzept der BauSchau umfasst u.a. Themen wie Energie- und Lüftungstechnik.

Frische Luft im Kinderzimmer

Spielen, lernen, schlafen – Gesundes Raumklima mit dem „freeAir 100“   Weßling, im Januar 2014. „Frische Luft ist für die Entwicklung und Gesundheit ihres Kindes essentiell“, so die Meinung vieler Experten für Kindergesundheit. Eltern, die für ihren Nachwuchs ein wohngesundes Raumklima schaffen wollen, können jetzt aufatmen: Das „freeAir 100“ von bluMartin ist ein dezentrales, bedarfsgeführtes […]