Büroneubau des Zuber Hauptquartiers in Crailsheim

Nach fast 65 Jahren am Firmenstandort in der Roßfelder Straße in Crailsheim war es für das Unternehmen Zuber Beton an der Zeit neue Wege zu gehen. Das Unternehmen hat sich 2019 auf die Produktion und Montage von Architekturbeton-Fassaden und Sichtbetonelementen fokussiert. Somit wurde auf der gegenüberliegenden Straßenseite des bisherigen Firmensitzes ein neues Bürogebäude errichtet. Das neue Hauptquartier zeigt eindrucksvoll die vielfältigen Möglichkeiten der Betonbauweise. Zudem wurde in allen Bereichen auf fortschrittlichste Haustechnik gesetzt. So entschied sich der Firmeninhaber Laurenz Zuber für die Firma Kälte-Technik KWE, die sowohl umweltfreundliche Wärmepumpen als auch die freeAir Lüftungsgeräte installiert haben.

Zitat Herrn Zuber: „Für mich war es sehr wichtig, eine gesunde und angenehme Arbeitsatmosphäre für unsere Mitarbeiter zu schaffen. Eine gute Raumluftqualität spielt dabei eine große Rolle. Mit den freeAir Lüftungsgeräten haben wir hierfür genau das richtige Produkt eingesetzt und dank des bluHome Connect Controllers konnten alle Geräte in unsere Gebäudeleittechnik optimal eingebunden werden.“

Eckdaten zur Büroraumlüftung:

Installiert wurden insgesamt:

  • 26 freeAir 100 Lüftungsgeräte
  • bluHome Connect Controller

Weitere interessante Details:

Um eine optisch fließende Fassade zu gestalten, hat sich Herr Zuber für die bluMartin Fensterlaibungslösung entschieden. Die Rohbausets sowie die Lüftungskanäle wurden bereits im Betonwerk in die Wandelemente eingegossen. Die Fensterlaibungslösung wurde auf Kundenwunsch individuell an die Gegebenheiten vor Ort angepasst und eingesetzt. Die fertigen Wandelemente wurden auf die Baustelle geliefert und zeitsparend montiert. Durch die langjährige Erfahrung und das Know-how von Herrn Zuber wurden die Ideen zusammen ausgearbeitet und gestalterisch eine optimale Lösung umgesetzt.